Anmeldung

Allgemeine Informationen

Für die Kindertagesstätten Campulino, Weltentdecker, Sprösslinge und die Städtische Kindertagesstätte auf dem Universitätsgelände erfolgt die Anmeldung beim Studierendenwerk Mainz. Die Vergabe der Plätze richtet sich nicht nach dem Eingang des Antrags, sondern nach der Priorität der Dringlichkeit.

Rückfragen zum Vergabeverfahren richten Sie bitte an das Familien-Servicebüro der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Hier einige Informationen zum Download:

Informationen zur Platzvergabe
Anmeldeformular | Application for admission

 

Ablauf der Anmeldung

1. Schriftliche Anmeldung bei Frau Speth/Frau Halbe beim Studierendenwerk einreichen
Informationen und Rückfragen zum Anmeldeverfahren richten Sie bitte an das Familien-Servicebüro der JGU, Telefon: 06131/ 39 24027.

2. Zu ausgeschriebenen Führungsterminen telefonisch anmelden.
Vor den festgesetzten Vergabesitzungen geben wir Führungstermine auf unserer Internetseite bekannt.
Eine Führung durch die Räumlichkeiten der Einrichtung wird von uns empfohlen und gewünscht
Krippe Tel.:06131 / 39 27455
KiGa: Tel. 06131 / 39 27450

3. Vergabesitzungen finden an vorgegebenen Terminen statt (Familien-Servicebüro der JGU)

4. Nur bei Platzzusage erfolgt ein schriftlicher Bescheid
Absagen bekommen keine Rückmeldung

5. Bei Zusage telefonisch Termin zum Aufnahmevertrag vereinbaren
Krippe (bis 2 Jahre): Frau Arslan (Stadthaus, Amt für Kindertagesstätten) | Telefon: 06131/ 122944
Kiga (ab 2 Jahre): Kindergarten-Erzieherinnen | Telefon: 06131/ 39-27450

6. Telefonische Rückmeldung bei KiTa für Aufnahme- und Eingewöhnungsgespräch
Bei Krippenplätzen: Achten Sie auf die auf unserer Homepage ausgeschriebenen Schnuppernachmittage zum Kennenlernen

 

 

Anmeldeverfahren im Kindergarten für Kinder, die bereits unsere Krippe besucht haben

  • Wir benötigen ein Abmeldeformular für die Krippe und einen Anmeldeantrag für den Kindergarten. Dem Antrag ist eine Immatrikulationsbescheinigung bzw. ein Nachweis der Tätigkeit an der JGU/Hochschule/MPI beizulegen.
  • Bitte beachten Sie: Der Eintritt in den Kindergarten beginnt für jedes zweijährige Kind mit einer vierwöchigen Eingewöhnungsphase.